Der Helferkreis Arnstein ist seit 1.3.2022 neu organisiert und wieder aktiv!
Geld- und Sachspenden können angenommen werden.
Für Fragen und Hilfsangebote wenden Sie sich bitte an den genannten Kontakte.
Für den Transport der Sachspenden und für den Einkauf von Nahrungsmitteln, insbesondere Babynahrung, ist der Helferkreis auf finanzielle Mittel angewiesen.

Kontakt

E-Mail: hilfe@helferkreis.arnsteinernetz.de
Telefon: Cornelia Fuchs +49 1755462392 , Regina Dorn +49 160 92458653

Geldspenden – werden dringend benötigt!

Mit Geldspenden kann bedarfsgerecht eingekauft und laufende Kosten (z.B. Logistik) können finanziert werden.
Geldspenden tätigen Sie bitte über unsere Spendenseite!
Dort finden Sie unser Online-Spendenportal und alternativ auch die Bankverbindung zur Kath. Kirchenstiftung.
Sie können dort auch eigene Spendenaktionen starten, z.B. anlassbezogen, zu Geburtstag, Jubiläum, Sportevent, usw.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Sachspenden

Folgendes Material wird benötigt und in größeren Mengen auch über Ihre Geldspenden beschafft:

Für Babies und Kleinkinder (ganz wichtig!!!)

  • Babynahrung (Pulver, Brei, etc. möglichst keine Gläschen)
  • Windeln versch. Größen
  • Wasch- und Pflegemittel
  • Feuchttücher

Lebensmittel (die nicht so schnell verderblich sind)

  • Konserven (Eintopf, Fisch-, Wurst-, Fleisch-,  – möglichst nur Dosen, keine Gläser)
  • Brotaufstriche, süß und herzhaft (haltbare Ware)
  • Fertiggerichte, Nudeln, Reis, usw.
  • Müsli, Trockenrationen
  • Kaffee (instant) & Tee (Instant)
  • Zucker, Traubenzucker
  • Riegel (Schokolade, Energie usw.)
  • Trinkwasser, bitte nur 0,5l und 1l-Flaschen – KEIN GLAS!
  • H-Milch (möglichst 3,5%)

Medikamente

Geldspenden, damit können Medikamente gezielt nach Bedarf eingekauft werden!

  • Ibuprofen, Paracetamol, Nurofen
  • Analgetika (andere schmerzstillende Medikamente, auch angebrochene Packungen)
  • Antipyretika (Fieberzäpfchen und andere fiebersenkende Mittel)
  • Durchfallmedikamente
  • Binden, elastische Binden, Verbandmull, Alkoholtupfer
  • Pflaster u.a. Verbandsmaterial, Desinfektionsspray
  • Blutstillende Mittel (Hämostatikum)
  • Blutverdünnende Spritzen (Cleexane)
  • Grippemittel
  • Salben gegen Verbrennungen
  • Kälte- und Wärme-Packs
  • Blutdruckmessgeräte, Blutzuckermessgeräte
  • Gehhilfen, Rollatoren, sonstige orthopädische Hilfsmittel

Hygieneartikel

  • Duschgel, Shampoo
  • Zahnbürsten, Zahnpasta (auch für Kinder)
  • Damenhygiene

Sonstiges

  • Powerbanks, Taschenlampen, Batterien (AA und AAA)
  • Kerzen, Streichhölzer, Feuerzeuge
  • Schlafsäcke, Iso-Matten, Decken – einfach alles, was warm hält
  • Handtücher, Bettdecken, Bettwäsche
  • FFP2-Masken, Medizinische Masken
  • Tiernahrung

Kleidung

Bitte derzeit keine Kleidung mehr abgeben. Es gibt dafür aktuell keinen Bedarf, die Lager sind voll! (Das kann sich aber jederzeit wieder ändern)

Abgabestelle und Öffungszeiten

97450 Arnstein, im ehemalige „Edeka“ in der Neugasse 11.

Die Öffnungs-, Annahme- und Abgabezeiten sind:

Montag: 10:00 – 12:00 Uhr

Mittwoch: 18:30 – 20:00 Uhr

Freitag: 14:00 – 16:00 Uhr

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe und Unterstützung!

Hier der Link zum Herunterladen der aktuellen Bedarfsliste: