Fahrdienst und Fahrbereitschaft

Helfer gesucht

Fahrdienste werden benötigt, um Personen aus dem alten Brauerinternat zum Facharzt in den nächsten größeren Ort zu bringen oder für andere Besorgungsfahrten. Die wichtigste Frage hierbei, die Versicherung, ist in vollem Umfang gelöst. Alle eingetragenen Helfer sind über eine Ehrenamtsversicherung der Caritas versichert.
Folgende Strukturen sollen einen zukünftigen, organisierten Fahrdienst unterstützen bzw. ermöglichen: Fahrdienste werden vom Helferkreis werktäglich von 8 Uhr bis 18 Uhr angeboten. Für diese Zeiten sollen je nach Verfügbarkeit ein bis drei Helfer für einen festen Zeitraum auf Abruf in Bereitschaft stehen. Fahrten sollen, „Notfälle“ ausgenommen, rechtzeitig geplant werden, im Idealfall ein bis zwei Tage im Voraus und dem zuständigen Helfer mitgeteilt werden.
Wenn Sie in der Lage und bereit sind, in einer Art Schicht- oder Bereitschaftsdienst tageweise auf Abruf für den Fahrdienst zur Verfügung zu stehen, schicken Sie bitte eine E-Mail an die Adresse: fahrdienst@helferkreis.arnsteiner.net
Wenn Sie Ihre Telefonnummer mitteilen, wird umgehend zurück gerufen, ansonsten per E-Mail geantwortet. Nennen Sie uns ggf. auch, wann und in welchem Umfang sie Fahrdienste übernehmen können. Danke!